Chlorhexamed® Ihr starker Partner bei Zahnfleischproblemen

  • Zahnärzte empfehlen Chlorhexamed® als professionelle Lösung bei Zahnfleischentzündungen und nach parodontalchirurgischen Eingriffen in der Mundhöhle
  • Chlorhexamed® gibt es in verschiedenen Darreichungsformen und geht somit auf ein breites Spektrum Ihrer Bedürfnisse ein
  • Chlorhexamed® finden Sie in jeder Apotheke

Produktübersicht

Chlorhexamed®-Produkte

Sie beobachten beim Zähneputzen zunehmend häufiger Zahnfleischbluten? Dann sollten Sie mit Ihrem Zahnarzt umgehend einen Termin zur professionellen Zahnkontrolle vereinbaren. Denn Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) und Entzündungen des Zahnbettes (Parodontitis) sind häufige Erkrankungen.

Ihr Zahnarzt wird Ihnen – wenn erforderlich – zur unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischproblemen ein Arzneimittel mit antibakterieller Wirkung empfehlen. Der Wirkstoff Chlorhexidin gehört zu den am besten erforschten antibakteriellen Wirkstoffen zur Anwendung in der Mundhöhle. Er ist Bestandteil der bewährten Produkte:

Spülung

Chlorhexamed® FORTE alkoholfrei 0,2 %*

Chlorhexamed® FLUID 0,1 %*

Mundgel und -spray

Chlorhexamed® 1 % GEL*
 

Chlorhexamed® DIREKT 
Gel 1 %*

Chlorhexamed® FORTE alkoholfrei 0,2 % Spray*

*Arzneimittel

Wissenschaftliche Fakten zu Chlorhexidin

Bakterien sind Hauptbestandteil von Plaque und die Folgen dieses bakteriellen Zahnbelags können Zahnfleischerkrankungen sein. Chlorhexidindigluconat, abgekürzt Chlorhexidin, der aktive Bestandteil der Chlorhexamed®-Produkte, ist ein klinisch erprobter antibakterieller Wirkstoff zur Anwendung in der Mundhöhle und hat ein breites Wirkspektrum.

Mehr

Anwendungsgebiete von Chlorhexamed®

Ihr Zahnarzt wird Ihnen Chlorhexamed® bei folgenden Anlässen empfehlen:

Anwendungsgebiete von Chlorhexamed®
  • Zur vorübergehenden Keimzahlverminderung im Mundraum
  • Zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen
  • Zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontalchirurgischen Eingriffen durch Hemmung der Plaque-Bildung
  • Bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit

Wissenswertes über Chlorhexamed®

Chlorhexidin – eine Erfolgsformel wird 40 Jahre alt

Zahnärzte empfehlen gerne gegen Zahnfleischerkrankungen und nach Eingriffen in der Mundhöhle Chlorhexamed®.

Erfahren Sie mehr

So wenden Sie Chlorhexamed®-Produkte an

Gesundes Zahnfleisch ist wichtig, da es Teil des Fundaments unserer Zähne ist. Zahnfleischerkrankungen beginnen, wenn sich Plaque auf dem Zahn bildet und nicht ausreichend entfernt wird.

Erfahren Sie mehr

Welches Chlorhexamed®- Produkt ist das richtige für mich?

Bei der Auswahl des passenden Chlorhexamed®-Produkts verlassen Sie sich am besten auf Ihren Zahnarzt oder Apotheker.

Erfahren Sie mehr