Mundhygiene
Mundhygiene

So putzen Sie richtig Zähne

Zähneputzen sollte selbstverständlich sein, denn richtiges Zähneputzen entfernt Plaque und Speisereste von den inneren und äußeren Zahnoberflächen sowie von den Kauflächen Ihrer Zähne. Doch überraschenderweise putzen viele Menschen ihre Zähne nicht richtig.

Beachten Sie vor allem die folgenden Punkte:

  • Wenn Sie eine Zahnbürste aussuchen, wählen Sie eher einen kleinen Bürstenkopf und einen Griff, der gut in der Hand liegt.
  • Putzen Sie Ihre Zähne zweimal täglich für mindestens zwei Minuten mit einer fluoridhaltigen Zahncreme.
  • Sanft sein – raues Zähneputzen und verschlissene Zahnbürsten können Ihren Zahnschmelz und Ihr Zahnfleisch schädigen.

Das Zahnputz-Einmaleins

Eine gute Zahnputz-Technik stellt sicher, dass Sie keinen Bereich in Ihrem Mund vergessen.

Zahnputz Einmaleins 1
1 Putzen Sie zuerst die Außenseite Ihrer Zähne – oben und unten. Putzen Sie so, dass die Borsten in einem 45-Grad-Winkel zu Ihrem Zahnfleisch zeigen. Machen Sie kreis- oder ellipsenförmige Bewegungen und schenken Sie dabei dem Übergang zwischen Zahn und Zahnfleisch besondere Aufmerksamkeit.
Zahnputz Einmaleins 2
2 Wenden Sie dieselbe Methode auf der Innenseite Ihrer Zähne an, ebenfalls im 45-Grad-Winkel. Um die Innenseite der Vorderzähne zu putzen, halten Sie die Bürste vertikal und machen einige kleinere kreisende Bewegungen mit dem oberen Teil Ihrer Zahnbürste.
Zahnputz Einmaleins 3
3 Die Kauflächen können Sie mit der Zahnbürste schrubben.
Zahnputz Einmaleins 4
4 Vergessen Sie Ihre Zunge nicht. Drehen Sie die Bürste seitlich und machen Sie eine Vorwärtsbewegung. So erfrischen Sie Ihren Atem und entfernen Bakterien.

Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt, wenn...

  • Ihr Zahnfleisch beim Zähneputzen blutet.
  • Ihr Zahnfleisch beim Zähneputzen schmerz- oder berührungsempfindlich ist.
  • Ihnen beim Zähneputzen auffällt, dass Ihr Zahnfleisch zurückgegangen ist.

Weitere Informationen

Icon Zahnfleisch

Erkrankungen des Zahnfleischs

Die Mehrzahl der Erwachsenen in Deutschland leidet an Erkrankungen des Zahnfleischs – und viele wissen es noch nicht einmal.

Mehr

Icon Zahnheilkunde

Eingriffe in die Mundhöhle

Chirurgische Eingriffe am Zahnfleisch können nötig sein, um tiefe Zahntaschen zu behandeln.

Mehr

Icon Mundschleimhaut

Die gesunde Mundschleimhaut

Die Mundschleimhaut kleidet unsere gesamte Mundhöhle aus. Sie dient als mechanische Barriere gegen Mikroorganismen.

Mehr